Auch dieses Jahr wieder: Verleihung der glitzernden Krücke auf der Bühne vor dem Südblock am 17.09.2016 Hier bei uns in der Paradenzentrale steht sie nun wieder: Die wunderschöne, mit Glanz und Glitzer versehene Krücke. Diese begehrte Trophäe können nicht alle haben. Sie ist vorgesehen für Vereine / Unternehmen / Institutionen /Gesetze die sich auf besonders negative Weise darin hervorgetan haben, … weiterlesen

auch dieses Jahr wieder: Verleihung der glitzernden Krücke auf der Pride Parade am 11.07.2015 Im Jahr 1978 wurde zum ersten Mal die "goldene Krücke" verliehen. Verliehen wurde sie durch einen Volkshochschulkurs um Gusti Steiner und Ernst Klee, zwei Aktivsten der Behindertenbewegung. Damaliger Preistäger war der HUK-Verband für eine Werbung mit dem Slogan: "Verkrüppelt für den Rest des L… weiterlesen

Für alle, die die Verleihung der Glitzernden Krücke am Samstag verpasst haben: hier nochmal die drei Finalist_innen. (Zur Erinnerung: wir hatten euch aufgerufen uns Einrichtungen, Institutionen etc. zu nennen, die für besonder "Verdienste" (Ironie!) rund um Behinderung und Verrücktheit eine Auszeichnung verdient hätten...) Auf Platz 3: Das Amtsgericht Bonn: das Gericht hat eine 82jä… weiterlesen

Im Jahr 1978 wurde zum ersten Mal die "goldene Krücke" verliehen. Damaliger Preistäger war der HUK-Verband für eine Werbung mit dem Slogan: "Verkrüppelt für den Rest des Lebens...ist ein schlimmer Tod!" Verliehen wurde sie durch einen Volkshochschulkurs um Gusti Steiner und Ernst Klee, zwei Aktivsten der Behindertenbewegung. Mit der letzten Verleihung 1980 fand diese tolle Idee… weiterlesen